§ORTSRECHT

Stadtvertretung auf 8. November verschoben/ Informationen zu Gremiensitzungen bis 31. Oktober 21.10.2021

 © Landeshauptstadt Schwerin

Durch den Cyberangriff auf die Schweriner Stadtverwaltung wird die für den 25. Oktober 2021 geplante Sitzung der Stadtvertretung auf den 8. November 2021 verschoben. Das hat heute das Präsidium der Stadtvertretung einvernehmlich beschlossen. Die Sitzung beginnt 17.00 Uhr im Regionalen Beruflichen Bildungszentrum der Landeshauptstadt Schwerin - Wirtschaft und Verwaltung -, Obotritenring 50. 

Die für heute (21.10.2021) 18.00 Uhr im Demmlersaal des Rathauses vorgesehene Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Gefahrenabwehr und Ordnung findet statt. Ebenso die für den kommenden Dienstag geplante Sitzung des Hauptausschusses. Die Sitzung beginnt um 18.15 Uhr ebenfalls im Demmlersaal des Rathauses.  

Die geplanten Sitzungen der beiden Fachausschüsse Wirtschaft, Tourismus und Liegenschaften sowie Bildung, Sport und Soziales am 28. Oktober 2021 entfallen. 

Da die Informationsdienste derzeit nicht abrufbar sind, können Bürgerinnen und Bürger bei Interesse alle Sitzungsunterlagen im Büro der Stadtvertretung einsehen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt telefonisch unter 0385 545-1021 an das Büro der Stadtvertretung.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2 - 6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist