§ORTSRECHT

Spiel- und Sportplätze weiterhin geschlossen 22.04.2020

Der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen und Sportboothäfen bleibt grundsätzlich bis zum 9. Mai 2020 verboten. Gleiches gilt bis auf Weiteres für Spielplätze (drinnen und draußen), Schwimmbäder, Bolzplätze, Street-Basketball-Anlagen oder ähnliches. Vom Verbot ausgenommen sind allerdings Außenbereiche von Sportplätzen und Sportanlagen für den Individualsport und den Sport zu zweit. Das umfasst auch Trimm-Dich-Pfade. Voraussetzung für die Ausnahme ist jeweils, dass Hygienebestimmungen, wie Abstandsregeln, gewahrt bleiben. Weitere Ausnahmen gelten für die Durchführung des Trainings im Spitzensport und im professionellen Sport. Hier wird auf entsprechende Landesregelungen verwiesen.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist