Businessnews Mai 2019

Smarte Anwendungen für Life Science aus Schwerin

 © Landeshauptstadt Schwerin

Mit der neu eröffneten Niederlassung in der Landeshauptstadt erweitert die spectrumK GmbH ihr Portfolio um smarte Gesundheitsdienstleistungen im Bereich Arzneimittel und Pflege. Schwerpunkte in Schwerin sind digitale Anwendungen für intelligentes Datenmanagement im Rahmen der Versichertenversorgung. Die Niederlassung in Schwerin ist für die Unternehmensgruppe ein Vorzeigestandort.

Zum 10-jährigen Firmenjubiläum und offiziellen Eröffnung in Schwerin begrüßte Geschäftsführer Yves Rawiel die Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Stefanie Drese und den Oberbürgermeister Rico Badenschier.

Die spectrumK GmbH ist der Full-Service-Dienstleister für öffentliche Auftraggeber im Gesundheitswesen. Sie bietet die Entwicklung, Realisierung und Evaluation von Gesundheitsdienstleistungen und –produkten aus einer Hand. Die Kernkompetenzen von des Unternehmens liegen im Beschaffungs-, Versorgungs-, Finanz- und Informationsmanagement. Neben der Durchführung von Datenanalysen entwickeln spectrumK außerdem branchenspezifische IT-Lösungen. Dienstleistungen im Bereich Rechtsberatung, Pflege und Marketing-Services vervollständigen das Angebots-Portfolio.

 

Bildunterschrift: Geschäftsführer Yves Rawiel (l.) begrüßt die Ministerin für Soziales, Integration und Gleichstellung des Landes MV, Stefanie Drese und den Oberbürgermeister Rico Badenschier (r.) zur Eröffnung des Schweriner Standortes der spectrumK GmbH

Zurück Seite drucken

Ihre Ansprechpartnerin

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachgruppe Wirtschaft und Tourismus

Frau Ulrike Auge
Wohnstandortvermarktung
Raum: 6050

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin

+49 385 545 1659
+49 385 545 1609

Business-Newsletter

Wir würden uns sehr freuen, Sie als neue Leserin oder als neuen Leser begrüßen zu dürfen. Melden Sie sich unter nachfolgendem Link ganz unkompliziert an, wenn Sie unseren Business-Newsletter künftig per E-Mail zugeschickt bekommen möchten.

Hier abonnieren