Businessnews Mai 2019

Rückkehrertag auch in Schwerin geplant

Die Suche nach Fachkräften wird für die Unternehmen in der Stadt und der Region immer wichtiger. Eine Möglichkeit mit Jobinteressierten ins Gespräch zu kommen, ist der Rückkehrertag. Viele ostdeutsche Städte haben dieses Event im letzten Jahr speziell für Fachkräfte ausgerichtet.

In diesem Jahr wird auch Schwerin einen eigenen Rückkehrertag am 27. Dezember anbieten. Geplant und organisiert wird diese lokale Jobmesse von der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt. Gesucht werden noch Unternehmen, die den Rückkehrertag für ihre Fachkräfteakquise nutzen möchten. Am 27. Dezember 2019 heißt es im Demmlersaal des alten Rathauses, die Heimaturlauber wieder zurück in die Stadt zu ziehen. Der Rückkehrertag wurde im vergangenen Jahr in Wismar bereits sehr gut angenommen.

Zielgruppe des Rückkehrertags sind besonders junge Leute, die in Schwerin aufgewachsen sind und vielleicht sogar hier die Ausbildung absolviert haben. Dann aber auf Grund von Studium oder Jobperspektiven die Stadt verlassen haben. All diejenigen, die zwischen den Weihnachtsfeiertagen zuhause in Schwerin sind und gern wieder in die Heimat zurückkehren möchten, werden durch das Job-Event angesprochen.

Gemeinsam mit den lokalen Unternehmen möchten wir für attraktive Arbeitsplätze in Schwerin werben. Geplant ist die Aktion am Freitag, dem 27. Dezember 2019, nachmittags im Rathaus Am Markt. Im Demmlersaal ist Platz für rund 20 Unternehmen, um sich mit einem eigenen Stand zu präsentieren. 

Melden Sie sich bereits jetzt an!

Ihre Ansprechpartnerin ist
Kathrin Hoffmann
Tel.: 0385 545 1652
Mail: khoffmann@schwerin.de

Zurück Seite drucken

Ihre Ansprechpartnerin

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachgruppe Wirtschaft und Tourismus

Frau Ulrike Auge
Wohnstandortvermarktung
Raum: 6050

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin

+49 385 545 1659
+49 385 545 1609

Business-Newsletter

Wir würden uns sehr freuen, Sie als neue Leserin oder als neuen Leser begrüßen zu dürfen. Melden Sie sich unter nachfolgendem Link ganz unkompliziert an, wenn Sie unseren Business-Newsletter künftig per E-Mail zugeschickt bekommen möchten.

Hier abonnieren

Jetzt Bewerben!