Neuanfang in Schwerin

Einstieg in die Selbstständigkeit

 © Marieke Sobiech

Sie haben eine Produktidee von der Sie sicher sind, dass es sich lohnt, sie in einer eigenen Firma umzusetzen? Ihre Geschäftsidee ist genau das, was Schwerin noch braucht?

Es gibt eine Reihe von Institutionen die Hilfe bei Existenzgründung anbieten. Einen Überblick über die wichtigsten Anlaufstellen haben wir für Sie zusammengetragen.

 

 

Folgenden Institutionen geben Hilfestellungen

Fördergeldangebote von Bund und Land

Das gesamte Fördergeldangebot, inklusive der entsprechenden Anträge, finden Sie auf den Webseiten des Bundesministeriums für Wirtschaft und des Landesförderinstituts Mecklenburg-Vorpommern.

Zu den Seiten:
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern

 

Existenzgründer in Mecklenburg-Vorpommern

Mit der Kampagne zur Förderung des Existenzgründergeistes in Mecklenburg-Vorpommern "Gründer MV" entstand ein Portal für alle Fragen rund um den Schritt in die Selbstständigkeit. Der Internetauftritt der Kampagne versteht sich auch als Plattform für Gründer, ihre besonderen Erfolgsgeschichten vorzustellen und sich im Erfahrungsaustausch gegenseitig zu helfen.

Zum Portal:
www.gruender-mv.de

 

Unterstützung für junge Ideen

Enterprise M-V unterstützt junge Leute aus Mecklenburg-Vorpommern im Alter von 18 bis einschließlich 29 Jahren, die sich mit einem Unternehmen im Land MV selbstständig machen wollen. Existenzgründerinnen und Existenzgründer werden individuell und praxisnah beraten, qualifiziert und bei der schrittweisen, selbstständigen Erstellung und Umsetzung ihres Businessplanes unterstützt.

Das Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung in Kooperation mit den regionalen Arbeitsstellen für Jugendhilfe, Schule und interkulturelle Arbeit (RAA) Mecklenburg-Vorpommern e. V. begleitet junge Erwachsene auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit. Unterstützt wird Enterprise durch die Heinz-Nixdorf-Stiftung und das Land Mecklenburg-Vorpommern.

Weitere Informationen:
Enterprise Mecklenburg-Vorpommern

 

Innovationen brauchen Anschub

"Innovationen brauchen Anschub." Unter diesem Motto bietet die ATI Westmecklenburg speziell die Begleitung technologieorientierter Gründungen. Zu Fragen wie Schutzrechten und Finanzierung informiert und berät die Agentur Wir freuen uns von Ihnen zu hören! | ATI-Westmecklenburg für Technologietransfer und Innovationsförderung GmbH kompetent und zuverlässig.

Zur Seite der Agentur:
ATI Westmecklenburg

 

Weiterbildungsdatenbank

In der Weiterbildungsdatenbank für Mecklenburg-Vorpommern können Sie nach Bildungsanbietern und Angeboten der beruflichen, allgemeinen und politischen Weiterbildung recherchieren. Die Weiterbildungsdatenbank für Mecklenburg-Vorpommern wird ergänzt durch vielfältige Informationen rund um das Thema Weiterbildung.

Mit ihrem umfangreichen Serviceangebot leistet die Webseite einen wichtigen Beitrag zur Transparenz des Weiterbildungsmarktes in Mecklenburg-Vorpommern.

Zum Portal:

www.weiterbildung-mv.de

 

Technologie- und Gewerbezentrum e.V. Schwerin/Wismar

Büro-& Laborflächen für Existenzgründer in Schwerin & Wismar Technologie- und Gewerbezentrum e.V.

Seit 1990 kümmert der Verein um Existenzgründer in Schwerin und Wismar und das mit Erfolg. Bis heute haben mehr als 375 Unternehmen unsere Zentren zum Aufbau und zur Weiterentwicklung ihrer Firma genutzt, lediglich 20 % mussten ihr Geschäft wieder einstellen. Mehr als 2400 Arbeitsplätze konnten so über die Jahre entstehen. Besonders für technologieorientierte Unternehmen und Startups ist das TGZ Schwerin/Wismar ein wichtiges Netzwerk in Mecklenburg-Vorpommern.

Mehr Informationen:

Büro-& Laborflächen für Existenzgründer in Schwerin & Wismar Technologie- und Gewerbezentrum e.V.

 

 

Zurück Seite drucken

Ihr Ansprechpartner

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachgruppe Wirtschaft und Tourismus

Herr Volker Künze
Wirtschaftsförderung
Raum: 6045

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545 1653
vkuenze@schwerin.de

IHK zu Schwerin

Die IHK zu Schwerin berät Existenzgründer, informiert über Fördermittel, ist bei Fragen zur Unternehmensnachfolge an der Seite des Unternehmers und steht im Dialog mit der Politik.

 

Direktlink

Netzwerke der Wirtschaft

Sie suchen innovative Partner und wollen Kooperationen zum beiderseitigen Vorteil eingehen? Schwerin bietet entsprechende Netzwerke.

 

Weiter