§ORTSRECHT
© Anibal Trejo

Goldener Herbst

"Es fällt mir (...) immer wieder auf, wie enorm Schwerin von der schönen Natur direkt vor der Haustür profitiert. (...) Auch im Herbst – oder besser: gerade in dieser Jahreszeit – ist es wunderschön an unseren Seen."

Hannes Ocik, Schweriner Ruderer, Welt- und Europameister im Deutschlandachter
Quelle: Zitat aus der Schwerin Live, Ausgabe 132, S. 3

 

Wenn sich der Sommer dem Ende neigt und die letzten Strahlen der Sonne nicht nur das Schloss in goldene Farbe tauchen, sondern auch die Natur in diesem Glanz erstrahlt, dann spürt man, dass es Herbst wird. Gerade in dieser Jahreszeit kann man sich der Natur besonders verbunden fühlen und hat in Schwerin unendlich viele Möglichkeiten, dies auszuleben. Egal ob bei einer Wanderung, einem Besuch im Zoo oder einer Fahrt über die Seen Schwerins - der Herbst wird hier unvergesslich.

© Timm Allrich

Herbstgeflüster in Schwerin

Wenn die Herbstsonne das Schloss in goldenes Licht taucht und buntes Laub die Häuser schmückt, ist es in Schwerin einfach besonders schön. Jetzt ist die perfekte Zeit, um vor dem grauen Winter noch einmal Energie zu tanken. Lassen Sie sich bei einer Wanderung entlang der Seen den Kopf freipusten und erkunden Sie die Stadt mit ihren kleinen Läden und Cafés, mit ihren Museen und Galerien.

Mit dem Arrangement "Herbstgeflüster" genießen Sie drei wundervolle Tage in Schwerin. Das Rundum-sorglos-Paket enthält zwei Übernachtungen und viele Extras für besondere Wohlfühlmomente. Ab 193 Euro p.P. im DZ

Zur Reise

Schweriner Herbst Impressionen

Kulturveranstaltungen im Herbst

11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
19:30 Uhr SCHWERINER JAZZNACHT EXKLUSIV
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
18:00 Uhr Schweriner Lichterbummel
19:00 Uhr 5. KON-Takte Konzert
20:30 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
10:00 Uhr InfoTag an der ecolea | Private Berufliche Schule Schwerin
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Schweriner Herbstwanderung
12:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
14:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
17:00 Uhr VIVALDI - Die Vier Jahreszeiten
18:00 Uhr Schweriner Lichterbummel
19:00 Uhr VIVALDI - Die Vier Jahreszeiten
20:30 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Führung: Flatternde Farben
12:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
14:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
18:00 Uhr Schweriner Lichterbummel
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
14:00 Uhr Öffentliche Burggartenführung - Schweriner Schloss
18:00 Uhr Schweriner Lichterbummel
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
18:00 Uhr Schweriner Lichterbummel
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
18:00 Uhr Schweriner Lichterbummel
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
18:00 Uhr Schweriner Lichterbummel
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
18:00 Uhr Schweriner Lichterbummel
20:30 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
10:00 Uhr "Vergessene Dinge" - Photographikausstellung
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Schweriner Herbstwanderung
12:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
12:00 Uhr Führung: Die Sammlung Günther Uecker
14:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
16:00 Uhr Dunkel-Munkel-Safari im Zoo Schwerin
18:00 Uhr Schweriner Lichterbummel
20:30 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
12:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
14:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
10:00 Uhr Großer Bücherflohmarkt
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
18:00 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
11:00 Uhr Großer Bücherflohmarkt
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Schweriner Herbstwanderung
12:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
14:00 Uhr Kleine Kneipenplauderei - Öffentliche Stadtführung
14:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
18:00 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
20:00 Uhr Klezmers Techter
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
12:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
14:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
16:00 Uhr Das kleine Konzert
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
18:00 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Schweriner Herbstwanderung
12:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
14:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
18:00 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
12:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
14:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
18:00 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Schweriner Herbstwanderung
12:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
14:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
18:00 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
12:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
14:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
19:30 Uhr "Jan Fedder. Unsterblich"
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
18:00 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
10:00 Uhr InfoTag an der ecolea | Private Berufliche Schule Schwerin
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
11:00 Uhr Schweriner Herbstwanderung
12:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
14:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
18:00 Uhr Rundgang mit dem Nachtwächter von Schwerin
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung
12:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
14:00 Uhr Schweriner Schlossführung - Vom Keller bis zur Kuppel
11:00 Uhr Öffentliche Stadtführung

Schwerin erkunden - zu Fuß oder mit dem Rad

© Timm Allrich

Herbstgeflüster in Schwerin

Wenn die Herbstsonne das Schloss in goldenes Licht taucht und buntes Laub die Häuser schmückt, ist es in Schwerin einfach besonders schön. Jetzt ist die perfekte Zeit, um vor dem grauen Winter noch einmal Energie zu tanken. Lassen Sie sich bei einer Wanderung entlang der Seen den Kopf freipusten und erkunden Sie die Stadt mit ihren kleinen Läden und Cafés, mit ihren Museen und Galerien.

Mit dem Arrangement "Herbstgeflüster" genießen Sie drei wundervolle Tage in Schwerin. Das Rundum-sorglos-Paket enthält zwei Übernachtungen und viele Extras für besondere Wohlfühlmomente. Ab 193 Euro p.P. im DZ

Zur Reise