§ORTSRECHT

Winterliche Momente in Schwerin

/

Winterliche Impressionen

© Timm Allrich

Schweriner Winterzauber-Reise

Im Winter eine Städtereise? Schwerin ist dafür wie gemacht! Unser Märchenschloss auf der Insel und die malerische Altstadt erstrahlen in der winterlichen Abendsonne in einem ganz besonderem Glanz. Ob frostige Winterwanderungen entlang des Franzosenwegs bis zum Zippendorfer Strand, wo imposante Villen auf alte Hotelruinen treffen oder zum Schloss Wiligrad am Schweriner See. In der Sieben-Seen-Stadt Schwerin liegen Kultur und Natur so nah beieinander, dass ruhige Auszeit und urbane Entdeckungsreise optimal kombiniert werden können. Ab 143,- €

Zur Reise

Schwerin erkunden - zu Fuß oder mit dem Rad

Kunstgenuss im Winter

11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr Brigitte Reimann - Leben und Werk einer Schriftstellerin (1933 - 1973)
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
11:00 Uhr „Die Schwebende Zeit – Alltag zwischen Abschied und Aufbruch in Westmecklenburg“
19:30 Uhr "Jan Fedder. Unsterblich"
14:30 Uhr Literarische Impressionen
10:00 Uhr Großer Bücherflohmarkt
11:00 Uhr Großer Bücherflohmarkt
00:00 Uhr Kriegsende in Mecklenburg
11:00 Uhr Mecklenburg so fern - so nah