§ORTSRECHT

25. Schweriner Literaturtage

Jessica Bock © Jessica Bock, Foto © privat

Aufbruch, Revolte und Transformation in Leipzig 1980–2000

 

Zwischen 1984 und Sommer 1989 gründeten sich in Leipzig unabhängig voneinander mehrere informelle Frauengruppen. Sie waren Teil der nichtstaatlichen Frauenbewegung in der DDR, die sich kritisch mit der Situation der Frauen und tatsächlichen Gleichberechtigung auseinandersetzte.

 

Nach 1990 erklärte die „Fraueninitiative Leipzig“ (FIL) die Frauenfrage zu einer gesamtgesellschaftlichen Frage und damit auch zu einem zentralen Thema der Friedlichen Revolution. Aus ihr erwuchsen zahlreiche Vereine, die die feministische Infrastruktur im Leipzig der 1990er Jahre maßgeblich prägten.

 

Anhand bislang kaum beachteter Quellen sowie zahlreicher Interviews mit Zeitzeuginnen zeichnet Bock ein detailreiches und lebendiges Bild von Akteurinnen und Netzwerken zwischen 1980 und 2000.

 

Jessica Bock, geb. 1983, studierte an der Universität Leipzig Mittlere und Neuere Geschichte und promovierte über die ostdeutsche Frauenbewegung. Seit 2016 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Digitalen Deutschen Frauenarchiv.

Veranstalter: Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit und Kulturbüro der Landeshauptstadt Schwerin

Eintritt: Vorverkauf und Abendkasse 3,00 €, Kartenvorverkauf ab 16.09.2020 in der Tourist-Information Schwerin, Am Markt 14, 19053 Schwerin, Mo – Fr: 10 – 18 Uhr / Sa + So: 10 – 16 Uhr / Telefon: 0385-5925215 / E-Mail: tickets@schwerin.info

 

Um möglichst vielen Gästen einen Besuch unserer Lesungen zu ermöglichen, ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung für die Dauer der gesamten Veranstaltung unerlässlich.


 

 


Wann findet die Veranstaltung statt?

Zur Übersicht Seite drucken

Ort der Veranstaltung

Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus

Puschkinstr. 12
19055 Schwerin
Auf der Karte anzeigen

Kontakt / Veranstalter

Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Puschkinstraße 20
19055 Schwerin

Ticketbuchung

Sie möchten Tickets für eine Veranstaltung in Schwerin buchen? In der Tourist-Information am Markt erhalten Sie Eintrittskarten für alle Veranstaltungen in Schwerin (Am Markt 14, 19055 Schwerin).

Bei Fragen erreichen Sie uns unter der Telefonnummer: +49 (0)385 5925215

Ticket online buchen