Schweriner Schlossfestwochenende

Schlossfest Schwerin © Till Scherneck

Freitag:

Bereits am Freitag bauen die Kunsthandwerker ihren "Handgemacht" Markt vor der Schlossbrücke auf.

Samstag:

Zum Historischen Schlossfest drehen wir die Zeit zurück auf 1857. Erleben Sie um 10 Uhr den festlichen Einzug des Hofstaates und des Großherzogspaares in das (damals) gerade fertiggestellte Schloss. Der Umzug startet am Fürstenzimmer im Hauptbahnhof und endet am Schlossportal. Wer ins Schloss eintritt, begegnet an diesem Tag Figuren von damals in prachtvollen Gewändern, kann beim Großherzog in der Audienz lauschen, tanzende Herrschaften und tuschelnde Hofdamen treffen.

Sonntag:

Zurück in der Gegenwart des Schweriner Schlosses können Besucher hinter die Kulissen der Landespolitik schauen, Abgeordnete treffen und Räume von Deutschlands des Schlosses besichtigen, die sonst nicht zugänglich sind.

Schlossfestwochenende im Überblick

Fr-So Kunsthandwerkermarkt "Handgemacht" auf dem Platz an der Siegessäule
Sa: Historisches Schlossfest mit Festumzug
So: Tag der Offenen Tür im Landtag Mecklenburg-Vorpommern

Tickets/Karten für das "Historische Schlossfest" erhalten Sie online oder in der Tourist-Information am Markt. 

Eintritt (8,50 €, Kinder bis inklusive 17 Jahre frei)  wird am Samstag für das Programm im Schlossmuseum erhoben. Die Einnahmen kommen dem aktuellen Spendenprojekt des Vereins der Freunde des Schweriner Schlosses e.V. zugute.

#schlossfestschwerin

 

Übernachtung buchen Infos + Tickets
Wann findet die Veranstaltung statt?
am 23.06.2023um 10:00 Uhr
am 24.06.2023um 10:00 Uhr
am 25.06.2023um 10:00 Uhr
Zur Übersicht Seite drucken

Ort der Veranstaltung

Schloss Schwerin

Lennéstraße 1
19053 Schwerin
Auf der Karte anzeigen

Kontakt / Veranstalter

STADTMARKETING Gesellschaft Schwerin mbH

Puschkinstraße 44
19055 Schwerin