§ORTSRECHT

Aktuelle Informationen

Wir freuen uns, dass Sie da sind! Bitte beachten Sie die neuen Regelungen für Ihre Urlaubsreise ebenso wie für den Besuch von Restaurants und kulturellen Einrichtungen. Informationen zur Ampel-Einstufung von Schwerin sowie zu den geltenden Regeln finden Sie hier:

Sebastian Schnoy:

Sebastian Schnoy © Kerstin Pukall

Populismus ist nicht nur ein rechtsextremes Phänomen. Deshalb bekommen auch Linkspopulisten, liberale und konservative Vereinfacher von Sebastian Schnoy auf den Deckel. Ängste verkaufen sich nämlich in allen Lagern gut. Doch Schnoy ist ein notorischer Optimist und kennt das Gegenmittel, mit dem man das „wir“ und „die“ überwinden kann, ohne das kein Spalter der Gesellschaft auskommt. Sein Rezept für Frieden und Aufklärung ist überraschend einfach und funktioniert. Lassen Sie sich überraschen und zum nachhaltigen Lachen und Nachdenken inspirieren.

 

Sebastian Schnoy hat viel zu sagen. Vor allem bei einem ist er sich ganz sicher: Die Welt retten werden die Netten.

 

 

Über Sebastian Schnoy

 

Sebastian Schnoy ist vielfach ausgezeichneter Kabarettist. Seine Programme, in denen er Politisches in Verbindung mit Geschichte humorvoll beleuchtet, hat er erfolgreich in seinen Büchern aufbereitet. Drei seiner Werke waren Spiegel-Bestseller: „Von Napoleon lernen, wie man sich vorm Abwasch drückt“, „Smörrebröd in Napoli" und „Heimat ist, was man vermisst“.

Mit seinen Kabarettprogrammen ist er auf Tournee in Deutschland und in der Schweiz. Er spielte u. a. in den Berliner Wühlmäusen, im academixer in Leipzig, im Theater Fauteuil in Basel sowie in Alma Hoppes Lustspielhaus und in Schmidts TIVOLI in Hamburg. Unternehmen laden ihn regelmäßig als Keynote Speaker zu ihren Veranstaltungen ein.

Schnoy erhielt diverse Auszeichnungen, 3Sat strahlte sein Soloprogramm aus. Er war Gast in der NDR Talkshow, bei Kabarett aus Franken und bei dem SR Gesellschaftsabend. Prof. Dr. Guido Knopp bescheinigte ihm einen liebenswürdigen Blick auf die Völker Europas. Die FAZ nannte sein Programm „politisch erfrischend unkorrekt“.

Weitere Informationen zu Sebastian Schnoy: www.schnoy.de

Tickets bestellen
Wann findet die Veranstaltung statt?
am 05.02.2022um 20:00 Uhr
Zur Übersicht Seite drucken

Ort der Veranstaltung

Das Soziokulturelle Zentrum "Der Speicher" Schwerin

Röntgenstraße 22 / Eingang: Schelfstraße 
19055 Schwerin
Auf der Karte anzeigen

Kontakt / Veranstalter

Das Soziokulturelle Zentrum "Der Speicher" Schwerin

Röntgenstraße 22 / Eingang: Schelfstraße 
19055 Schwerin

Ticketbuchung

Sie möchten Tickets für eine Veranstaltung in Schwerin buchen? In der Tourist-Information am Markt erhalten Sie Eintrittskarten für alle Veranstaltungen in Schwerin (Am Markt 14, 19055 Schwerin).

Bei Fragen erreichen Sie uns unter der Telefonnummer: +49 (0)385 5925215

Online Tickets

Tickets Schlossfestspiele 2022

Veranstaltungstickets

Kurzurlaub buchen