Icon von Eye-Able - Strichmännchen mit einladender Haltung
langimg

Frühlingskonzert der Schelfoniker des Konservatoriums Schwerin

24_Plakat_Fruehlingskonzert_Schelfoniker_2104 © LHS/Konservatorium Schwerin

Das Orchester feierte im vergangenen Jahr sein 30jähriges Bestehen mit vier umjubelten Konzerten. Nun hat das Ensemble unter der Leitung von Matthias Ellinger bereits wieder ein attraktives Programm zusammengestellt.

Eingeleitet von der Forrest Gump Suite aus der Feder von Alan Sivestri und arrangiert von Calvin Custer, erklingt im Anschluss die Bacchanale aus Camille Saint-Saëns‘ Oper Samson et Dalila. Das Hauptwerk des Frühlingskonzerts ist Joseph Haydns letzte Sinfonie, die Nr. 104. Sie sprüht von Haydns geistreichem Humor und seinem Erfindungsgeist.

Neue Spielerinnen und Spieler sind immer herzlich im Erwachsenenorchester des Konser-vatoriums willkommen - derzeit ganz besonders Menschen, die Bratsche spielen. Wer Lust dazu hat, kann direkt einsteigen. Jeden Montag (außer in den Schulferien) wird ab 20:00 Uhr im Brigitte Feldtmann Saal in der Puschkinstraße 6 geprobt.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden zugunsten von Projekten des Konservatoriums Schwerin wird freundlich gebeten.

Wann findet die Veranstaltung statt?
am 21.04.2024um 16:00 UhrIn Kalender eintragen
Zur Übersicht Seite drucken

Ort der Veranstaltung

Konservatorium Schwerin - Brigitte Feldtmann Saal

Puschkinstraße 6
19055 Schwerin
Auf der Karte anzeigen

Kontakt / Veranstalter

Konservatorium Schwerin

Puschkinstraße 13
19055 Schwerin