Icon von Eye-Able - Strichmännchen mit einladender Haltung
langimg

Heute Abend: Lola Blau - mit Erika Ewald, Ulrike Hanitzsch und Christiane Möckel , Regie: Dirk Audehm

lola blau © werk3

Eines der neuen Theaterprojekte im KlangWert/werk3 ist die Aufführung des Georg Kreisler Stückes „Heute Abend: Lola Blau“. Das Stück stammt aus dem Jahre 1971 und schrieb seither Theatergeschichte. Erleben Sie die beliebte und in der Landeshauptstadt nicht unbekannte Schauspielerin Ulrike Hanitzsch. Regie führt Dirk Audehm. Für die musikalische Leitung, Einstudierung und Klavierbegleitung konnten wir Christiane Möckel gewinnen. Besonders darf sich unser Publikum auf die Wiederkehr einer der großartigsten Künstlerinnen freuen, die Jahrzehnte die Kultur in dieser Stadt als Sängerin in der Opernsparte des Mecklenburgischen Staatstheaters geprägt hat. Erika Ewald, die selbst in den Achtzigern eine bis heute legendäre „Lola Blau“ auf die Bühne brachte, wird in der Neuinszenierung als Altersego der Titelfigur zu sehen sein. „LOLA BLAU ist die Geschichte einer Ohnmacht. Lola steht dem Antisemitismus ebenso ratlos ohnmächtig gegenüber wie dem eigenen Judentum. Sie ist ohnmächtig gegen die sturen Schweizer, wütet ohnmächtig gegen die Sex-Karriere in Amerika, und zum Schluss ist sie wieder ohnmächtig gegen die österreichischen Ewig-Gestrigen. Sie will eigentlich nichts als ein bisschen tanzen und singen und ihrem Publikum Freude machen. Aber sie muss einsehen, dass es nichts nützt, nur einen kleinen bescheidenen Platz an der Sonne erhaschen zu wollen. Jeder Mensch muss vor allem versuchen, die Hindernisse, die die Sonne verstellen, für sich und seine Mitmenschen aus dem Weg zu räumen.“ (Georg Kreisler)

Danke an unsere Unterstützer 'Cafe Ulrike Schwerin' und das
'Dentallabor Dehn & Storm Schwerin'.

Onlineticket kaufen
Wann findet die Veranstaltung statt?
am 04.05.2024um 20:00 UhrIn Kalender eintragen
Zur Übersicht Seite drucken

Ort der Veranstaltung

werk3 / KlangWert

Friedrichstraße 11
19055 Schwerin
Auf der Karte anzeigen

Kontakt / Veranstalter

werk3 / KlangWert

Friedrichstraße 11
19055 Schwerin