§ORTSRECHT

Jugendsinfonieorchester Schwerin

Liebe Gäste,

bis zum 20. Dezember gelten in Deutschland besondere Maßnahmen zum Schutz vor dem Corona-Virus, die keine Urlaubsreisen nach Mecklenburg-Vorpommern gestatten. Mitte Dezember wird es vom Landtag neue Informationen geben. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen und nehmen Sie derweil mit auf eine virtuelle Reise in unsere schöne Stadt. Für Fragen rund um Ihren Urlaub in Schwerin sind wir unter 0385 5925212 oder info@schwerin.info weiterhin für Sie da.

Jugendsinfonieorchester Schwerin im Mecklenburgischen  Staatstheater  © LHS/Christina Lüdicke

Das Orchester plant ein Wandelkonzert zur Musiktradition der Landeshauptstadt im Frühsommer 2021. Dabei wollen die rund 60 jungen Musikerinnen und Musiker des JSO im Rahmen des Wettbewerbs Werke von Schweriner Komponisten und Komponistinnen des 19. Jahrhunderts ebenso aufführen wie zeitgenössische Musik aus der Landeshauptstadt. Orchestermitglieder werden auch eigene Kompositionen beisteuern. Das Konzert wird in Kooperation mit dem Welterbe Schwerin Förderverein e.V. veranstaltet.

JSO bereits 2017 den Deutschen Jugendorchesterpreis gewonnen

Der Deutsche Jugendorchesterpreis (JOP) wird alle zwei Jahre von der Jeunesses Musicales Deutschland e.V. bundesweit ausgeschrieben. Junge Musizierende entwickeln im Rahmen dieses Wettbewerbs eigenständig ein Konzertkonzept und setzten dieses um. Bewertet werden neben der Idee und der spielerischen Leistung auch die eigenständige Umsetzung der Idee. 13 Jugendorchester sind nominiert worden. Das JSO Schwerin hat den Deutschen Jugendorchesterpreis bereits 2017 gewonnen. Das JSO besteht in seiner heutigen Form seit 2011 aus ca. 60 jungen Musikerinnen und Musikern im Alter von 12-20 Jahren und wird gemeinschaftlich durch das Konservatorium Schwerin und die Musik- und Kunstschule ATARAXIA e.V. geführt. In den wöchentlichen Proben, bei Wochenendproben und in Probenlagern erarbeiten die Jugendlichen unter der künstlerischen Leitung von Stefan R. Kelber abwechslungsreiche Programme, mit denen das Orchester regelmäßig im Großen Haus des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin und bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern auftritt. Neben den wöchentlichen Proben in gesamter Besetzung werden die Jugendlichen in Registerproben von erfahrenen Dozentinnen und Dozenten unterstützt.

JSO profitiert von Orchesterpatenschaft „Tutti pro“

Bundesweite Aufmerksamkeit erlangte das JSO mit seiner Teilnahme am Deutschen Orchesterwettbewerb 2015/16 und 2019, sowie mit dem Sieg beim Deutschen Jugendorchesterpreis 2017. Das JSO wird seit Jahren von Schwerins Ehrenbürgerin Brigitte Feldtmann begleitet und unterstützt, ist über die Orchesterpatenschaft „Tutti pro“ mit der Mecklenburgischen-Staatskapelle Schwerin verbunden und ist Botschafter für den Welterbe Schwerin Förderverein e.V. Für weitere Informationen: https://jso-schwerin.com/

Zurück Seite drucken

Landeshauptstadt Schwerin -
Konservatorium "Johann Wilhelm Hertel"

Frau Daniela Semlow
Veranstaltungen, Jugend musiziert, Mietinstrumente
Raum: 2.5

Puschkinstraße 6
19055 Schwerin

+49 385 59127-48