§ORTSRECHT

luca App

© Landeshaupstadt Schwerin

Schwerin checkt ein!

 © culture4life GmbH

Wir alle können mithelfen, Kontaktnachverfolgungen schneller und sicherer zu gestalten.

Die luca App erleichtert die Arbeit unseres Gesundheitsamtes. Datensätze, die sonst mühsam per Hand eingegeben werden mussten, können nun von der App in die Software unseres Gesundheitsamtes übertragen werden, wenn Kontakte von Infizierten festgestellt werden müssen. Das bedeutet weniger Zettelwirtschaft. Es sichert Zeitvorsprung bei der Unterbrechung von Infektionsketten.

Die Landeshauptstadt Schwerin nutzt die App selbst, beispielsweise für Gremiensitzungen und in städtischen Einrichtungen. 

"Ich empfehle die luca App auch Sportvereinen, Geschäftsinhabern, Konzertveranstaltern für die Erstellung digitaler Besucher- und Teilnehmerlisten.", so Oberbürgermeister Rico Badenschier. "Und natürlich bitte ich auch die Schwerinerinnen und Schweriner mitzumachen. Meine Erfahrung mit der App: luca geht kinderleicht. Einfach die App aufs Handy laden und den QR-Code scannen, den der Veranstalter oder Händler am Eingang angebracht hat. Das Auschecken ist nicht nötig. Keiner kann auf die Daten zugreifen. Und das Gesundheitsamt auch nur dann, wenn es Kontaktpersonen feststellen muss. Nach 30 Tagen wird alles gelöscht. Bei den Zetteln konnte man sich da nie so sicher sein, in welchem Papierkorb sie später landen."

Luca-Schlüsselanhänger ab sofort erhältlich

 © Landeshauptstadt Schwerin/Mareike Diestel

Schwerin checkt ein mit Luca: Auch Schwerinerinnen und Schwerinern, die kein internetfähiges Handy besitzen, können die Luca App nutzen. Für sie gibt es die Checkin-Möglichkeit über einen Schlüsselanhänger mit einem integrierten QR-Code. Dafür muss der Schlüsselanhänger einmal über eine Seriennummer, die sich auf der Rückseite des Anhängers befindet, auf der Internetseite der Luca App unter https://app.luca-app.de/registerBadge/ personalisiert werden.
Wer zu Hause über einen Internetanschluss verfügt und die Registrierung selbst vornehmen möchte, der erhält den Schlüsselanhänger zusammen mit einem Merkblatt ab sofort an den Fahrscheinverkaufsstellen des Nahverkehrs am Marienplatz und am Platz der Freiheit. Bürger ohne Smartphone, die sich die Registrierung selbst nicht zutrauen, können sich den Luca-Schlüsselanhänger in der Tourist-Information im Rathaus und im BürgerBüro bzw. im Dokumentenservice des Stadthauses abholen und dabei gleich vor Ort personalisieren lassen. Für das Stadthaus ist eine telefonische Terminvereinbarung unter 0385 545-1111 erforderlich. Die Tourist-Information übernimmt die Ausgabe und Registrierung wochentags in der Zeit von 9 bis 14 Uhr. Nach der Aktivierung kann der Schlüsselanhänger sofort zum Einchecken genutzt werden.

Check-in leicht gemacht mit Plakat und QR-Code

Bitte anklicken für Vollansicht. © maxpress/LHSN

"Check dich ein, dann kannst du rein."

Mit dieser Aufforderung werden Gäste sowie Kundinnen und Kunden schnell und unkompliziert auf den Check-in mit der luca App aufmerksam gemacht. Das Plakat in den Formaten DIN A4 und A3 steht zum Download zur Verfügung. Einfach den personalisierten QR-Code in der Mitte einfügen, ausdrucken, gut sichtbar im Eingangsbereich platzieren und fertig.

Über luca

 © culture4life GmbH

Das Team hinter der „luca“-Initiative setzt sich zusammen aus der neXenio GmbH, einer Ausgründung des Hasso-Plattner-Instituts, und einigen Kulturschaffenden, wie der Band „Die Fantastischen Vier“.

Das System soll die Gesundheitsämter durch schnelle und einfache Nachverfolgungsmöglichkeit entlasten und ermöglicht mehrdimensionales Tracing, Clustererkennung und die Eingrenzung auf Bereiche und gezielte Kontaktpersonen. Außerdem schafft es Transparenz durch direkte Benachrichtigung über Datenzugriffe der
Gesundheitsämter für Bürger*innen deren persönlichen Daten nur im Infektionsfall entschlüsselt werden. Nach 30 tagen werden die Daten automatisch gelöscht.

Gleichzeitig übernimmt die App die Dokumentationspflicht bei Veranstaltungen, in Geschäften und in der Gastronomie.

Mehr Informationen
Zurück Seite drucken