Hilfen zur Erziehung

Der Fachdienst Jugend bietet Familien, Kindern und Jugendlichen individuelle Unterstützung

 © Fotolia/Thomas Reimer

Der Fachdienst Jugend unterstützt Eltern und Erziehungsberechtigte bei der Erziehung, Betreuung und Bildung von Kindern und Jugendlichen. Dabei setzt es auf vorbeugende, familienunterstützende Angebote, die dazu beitragen, positive Lebensbedingungen für Familien zu schaffen. Das Aufgabenspektrum reicht von der Organisation einer qualitätsvollen Kinderbetreuung über die Erziehungsberatung und den Schutz des Kindeswohls bis hin zur Förderung von Angeboten für Jugendliche und zur Schaffung einer kinder- und familienfreundlichen Umwelt. An den Fachdienst Jugend kann sich jede und jeder wenden, insbesondere auch Kinder und Jugendliche, wenn sie Probleme haben oder in Notsituationen sind.

Ihre zuständige Sozialarbeiterin/Ihren zuständigen Sozialarbeiter finden Sie in der unten aufgeführten Übersicht. Die Zuständigkeit richtet sich nach Ihrer Wohnanschrift.

Straßenverzeichnis Telefonverzeichnis Fachdienst Jugend

Sicherung des Kindeswohls im Kontext eingeschränkter Bewegungsfreiheit

Mit der Schließung von Kindertageseinrichtungen und Schulen aufgrund des Coronavirus und der eingeschränkten Bewegungsfreiheit stehen viele Eltern vor der Herausforderung, ihre Kinder zu Hause betreuen zu müssen. Das familiäre Leben reduziert sich zudem zu großen Teilen auf das häusliche Umfeld. Das kann zu einer echten Belastungsprobe für die ganze Familie werden.

Für viele Eltern bedeutet da5 Homeoffice, Haushalt, Homeschooling für die Schulkinder und Kinderbetreuung in ungewohnter und ungeübter Art und Weise unter einen Hut zu bringen. In der Sorge um die Gesundheit der Familie, Angst um die finanzielle Zukunft und Absicherung sowie einen eingeschränkten Bewegungsradius kann es schnell auch mal zu Problemen und Konflikten innerhalb der Familie kommen.

An folgende Nummern können sich Kinder und Jugendliche, Eltern, Frauen wie Männer und andere Personensorgeberechtigte sowie Bürger*innen wenden, wenn die Situation zu Hause sie überfordert und sie selbst oder andere in Not geraten.

Bundeesweite und regionale Telefonnummern bei Problemen und Konflikten zu Hause
Zurück Seite drucken

Flyer des Unabhängigen Beauftragen gegen sexuellen Kindesmissbrauch

Kinderschutzbund MV schaltet Eltern-Stress-Telefon

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachdienst Jugend Fachgruppe Allgemeiner Sozialer Dienst

Herr Tim Piechowski
Leiter
Raum: 3.068

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin

+49 385 545 2022
+49 385 545 2009

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachdienst Jugend Fachgruppe Allgemeiner Sozialer Dienst

Frau Babeth Janitz
Leiterin
Raum: 3.050

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin

+49 385 545 2190
+49 385 545 2009

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachdienst Jugend - Fachgruppe Allgemeiner Sozialer Dienst

Frau Birgit Habecker
Leiterin
Raum: 3.045

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin

+49 385 545 2249
+49 385 545 2009

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachdienst Jugend - Fachgruppe Allgemeiner Sozialer Dienst

Frau Daniela Hollstein
Leiterin
Raum: 3.073

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin

+49 385 545 2195
+49 385 545 2009