Fortschreibung des Landschafts­plans

Seit 1996 liegt ein gutachterlicher Landschaftsplan für das Stadtgebiet der Landeshauptstadt vor. In den Jahren 2004 bis 2006 wurde der Plan das erste Mal fortgeschrieben. Die erste Fortschreibung des Landschaftsplans wurde notwendig

  • zur Aktualisierung der Daten zum Zustand der verschiedenen Schutzgüter und darauf aufbauend der Ziel- und Maßnahmenkonzeption,
  • zur Anpassung der Inhalte an die Empfehlungen des »Leitfadens zur kommunalen Landschaftsplanung in Mecklenburg-Vorpommern« und
  • zur Ergänzung von Inhalten auf der Grundlage der Neufassung des Gesetzes zur Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG).

Durch die Ergänzung der Inhalte gemäß UVPG ist der Landschaftsplan eine qualifizierte Grundlage für die erforderliche Umweltprüfung von Bauleitplänen im Stadtgebiet und hier insbesondere für Verfahren zur Änderung des Flächennutzungsplans.

Inzwischen wurden die Karten zu den Biotop- und Nutzungsptypen auf der Grundlage von Luftbildern aus den Jahren 2015 und 2016 aktualisiert.

Erläuterungsberichte zur Fortschreibung des Landschaftsplans

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachgruppe Stadtentwicklung

Herr Holger Oertel
Technischer Sachbearbeiter
Raum: 4.062

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-2466
hoertel@schwerin.de

Öffnungszeiten
Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag:

08:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag:

08:00 - 18:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung.