Schwerinerinnen und Schweriner im Fachgespräch mit der Verwaltung 23.02.2015

Stadtverwaltung und städtische Unternehmen laden am Sonnabend, den 7. März,  von 11 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür  in das Stadthaus ein. Neben Aktionen zum Mitmachen sind auch eine ganze Reihe von Fachvorträgen zum Wirtschafts- und Wohnstandort sowie zur Artenvielfalt und Stadtentwicklung geplant. So lädt der Bereich Stadtentwicklung zum Bürgerforum über das Integrierte Stadtentwicklungskonzept. Für jeden Vortrag sind ca. 20 Minuten Redezeit und eine 10-minütige Diskussion vorgesehen. Für das Bürgerforum, das den Abschluss bildet, ist deutlich mehr Diskussionszeit eingeplant.
Die Vorträge im Überblick
11:15 Uhr – Marlies Bachmann, Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen SchwerinThema: Machbarkeitsstudie zur Optimierung des Radfern- und Radrundwegenetzes der Landeshauptstadt Schwerin

11:45 Uhr – Steffi Rogin, Fachbereich für Bauen und Denkmalpflege
Thema: Schwerin auf dem Weg zum Weltkulturerbe

12:15 Uhr – Britta Gronewold, Amt für Umwelt
Thema: Biologische Vielfalt – Biodiversität

12:45 Uhr – Andreas Thiele, Fachbereich für Stadtentwicklung und Wirtschaft
Thema: Neue Wohnstandorte in der Landeshauptstadt Schwerin (Waisengärten,  Internatskomplex Lankow)

13:15 Uhr – Volker Künze, Fachbereich für Stadtentwicklung und Wirtschaft
Thema: Made in Schwerin – Schweriner Produkte: innovativ und vielfältig

13:45 Uhr – Andreas Thiele, Fachbereich für Stadtentwicklung und Wirtschaft
Thema: Bürgerforum zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist