www.wohnen.schwerin.de Internetseite zum Wohnstandort präsentiert sich mit frischem Gesicht 12.05.2015

Die überarbeitete Internetseite zum Wohnstandort Schwerin – www.wohnen.schwerin.de -geht online. „Schon an der Startseite ist zu erkennen, dass sich an Layout und Konzept einiges geändert hat“, sagt Projektverantwortliche Ulrike Auge vom Fachdienst Wirtschaft und Tourismus. „Mit dem neuen Internetauftritt steht neben den Standortvorteilen vor allem der Servicegedanke im Vordergrund. Ein hoher Informationsgehalt rund um das Wohnen in Schwerin soll potentiellen Neubürgern die Entscheidung für Schwerin erleichtern.“

Auf den ersten Blick sind in den einzelnen Rubriken die wichtigsten Informationen zum Wohnen, für die Familie und über das Kultur- und Freizeitangebot aufgeführt.


Geschichten von Schwerinern geben Wohnstandortseite ein Gesicht

Pia Winkler, Nick Kummerow, Lisa und Rolf Bensch sowie Hanka und Gianluca Durante geben der Wohnstandortseite ein Gesicht. Sie erzählen, wie die Landeshauptstadt ihre neue Heimat wurde oder warum sie wieder zurückgekehrt sind.

Pia Winkler, die zum Studium aus Dresden nach Schwerin kam, ist mittlerweile als Wissenschaftliche Mitarbeiterin für das Internationale Projektmanagement bei der Fachhochschule des Mittelstandes angestellt. „Ich lebe sehr gerne in Schwerin und war deshalb umso glücklicher an der FHM weiter eine Beschäftigung gefunden zu haben“, freut sich Pia Winkler, die die neue Internetpräsentation als Erste in Augenschein nehmen durfte.

Ansprechpartnerin für alle Zuzugswilligen wird weiterhin Ulrike Auge sein. Gemeinsam mit der Planet IC GmbH und der Schweriner IT- und Service GmbH setzte sie das neue Konzept um und wird die Wohnstandortseite stetig betreuen, erweitern und aktualisieren.

Hintergrund

Im Jahre 2008 beteiligte sich die Landeshauptstadt Schwerin an einem Projekt der Technischen Universität Dortmund bei dem erstmals Wohnstandort-Informationsseiten erstellt wurden. Mit der Kampagne der Landeshauptstadt zur Vermarktung des Wohnstandortes „Anlegen und Festmachen“ entstand der eigene Internetauftritt www.wohnen.schwerin.de, der stetig verbessert und angepasst wird.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist