Kulturbüro lädt zur 3. Schweriner KulturWerkStadt am 29. Mai 2015 19.05.2015

Das Kulturbüro Schwerin lädt am 29. Mai 2015 zu seiner 3. KulturWerkStadt ein. Ab 15 Uhr werden sich in der Aula der Volkshochschule Vorträge und Diskussionen dem Thema Kunst im öffentlichen Raum widmen. Dabei will Schwerin auch die Erfahrungen anderer Städte nutzen und so werden Gastreferenten aus Rostock und Magdeburg über Rahmenbedingungen und Gestaltungsspielräume dieses Bereiches, aber auch über die Möglichkeiten der Kunstvermittlung berichten. An ausgewählten Beispielen soll die Situation in der Landeshauptstadt selbst angerissen werden, bevor verschiedene Arbeitsgruppen dazu einladen, die Thematik weiter zu vertiefen. Die KulturWerkStadt ist öffentlich. Anmelden können sich Interessierte im Kulturbüro unter sludwig@schwerin.de
Ablauf:  3. Schweriner KulturWerkStadt -              Kunst im öffentlichen Raum

15.00 Uhr   
Kunst im öffentlichen Raum, Rahmenbedingungen und Gestaltungsspielräume
Herr Werner, Amt für Kultur, Denkmalpflege und Museen Rostock, Aula
15.30 Uhr 
  Wie wird Kunst im öffentlichen Raum vermittelbar?
Herr Dr. Dürre, Kulturbüro Magdeburg, Aula

16.00 Uhr   Bestandsanalyse der im Schweriner Stadtraum befindlichen Kunstwerke
Präsentation des aktuellen Arbeitsstands an ausgewählten Beispielen
Frau Schwabe, Leiterin Kulturbüro Schwerin, Aula

16.30 Uhr   Kaffeepause, Aula

17.00 Uhr   Workshops

Arbeitsgruppe 1
Thema: Wie gehen wir mit Kunst im öffentlichen Raum um?
Moderation: Wolfram Pilz, Journalist
VHS Raum 5

Arbeitsgruppe 2
Thema: Wie kommt Kunst in den öffentlichen Raum?
Moderation: Andreas Thiele, Leiter Abteilung Stadtentwicklung/Stadtplanung und Gabriele Szymanski, Abteilungsleiterin SWG und 1. Vorsitzende KWW e. V.
VHS Raum 6

Arbeitsgruppe 3
Thema: Inszenierung des öffentlichen Raums durch weitere Kunstformen
Moderation: Ralph Reichel, Chefdramaturg Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin
VHS Raum 10

18.30 Uhr  
Ergebnisse der Arbeitsgruppen im Plenum, Aula
 
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Kontakt