Nächstes Klima-Forum zum Thema „Energie“ am 10. Juni 04.06.2015

Die Klima-Foren gehen weiter: Beim zweiten Klima-Forum in diesem Jahr dreht sich alles um das Thema „Energie“, ein zentrales Handlungsfeld des integrierten Klimaschutzkonzeptes der Landeshauptstadt Schwerin.  Das Forum findet am 10. Juni von 14.45 Uhr bis 18.00 Uhr im VR-Bank-Haus am Werderpark, Werderstraße 30 statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.
Als Hauptakteur in diesem Handlungsfeld und Mitglied im Klimapakt, sind bei diesem Klima-Forum die Stadtwerke Schwerin vertreten.  Ein wesentliches Thema im Handlungsfeld Energieversorgung ist die Fernwärme. Die Stadtwerke Schwerin werden den geplanten Ausbau des Fernwärmenetzes im Stadtgebiet sowie die Anschlussmöglichkeiten im Gebäudebestand vorstellen. Dieses Thema betrifft  aktuell vor allem die Werdervorstadt. Deshalb wurde für dieses Klima-Forum das VR-Bank-Haus als Veranstaltungsort gewählt. Der Anschluss der historischen Gebäude der ehemaligen Werderklinik an die klimafreundliche  Fernwärme wurde im Rahmen der energetischen Sanierung durchgeführt. Die VR-Bank ist damit ein Beispielobjekt für ein fernwärmebeheiztes denkmalgeschütztes Bestandsgebäude, das bei einer kurzen Führung am Ende der Veranstaltung besichtigt werden kann. Zusätzlich stellen die Stadtwerken vor, welche Vorteile sich aus dem neuen Standort für Geothermie ergeben.
Einen weiteren Diskussions-Beitrag zum Klima-Forum liefert die  WEMAG AG, die ihren innovativen Batteriespeicher am Lankower See vorstellt. Er ist seit September 2014 in Betrieb. Weitere Informationen zum Thema Klimaschutz sowie das Klimaschutzkonzept finden Sie auf der Internetseite www.klimaschutzkonzept-schwerin.de.
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist