Aktuelle Verkehrssperrungen aufgrund von Bauarbeiten 12.06.2015

Ab Sonnabend
Die Reiferbahn wird in der Zeit vom 13.06.15, 18.00 Uhr bis 15.06.15, 12.00 Uhr im Kreuzungsbereich zur Wittenburger Straße für den Abriss der alten Leitungsbrücke voll gesperrt.Noch  bis zum 10.07.15, 18.00 Uhr ist die Wallstraße zwischen Stiftstraße und Eisenbahnstraße abschnittsweise halbseitig und der Gehweg voll gesperrt. Die angeordneten Haltverbote sind für die Durchlässigkeit des Verkehrs unbedingt einzuhalten.

Ab Montag
Bereits zu den Proben der diesjährigen Schlossfestspiele „La Traviata“ kommt es in der Zeit vom 15.06.2015 bis 02.07.2015 zu Verkehrseinschränkungen.Ab 18 Uhr wird der Alte Garten um das Theater/Ekhofplatz  gesperrt. In dieser Zeit kommt es ebenfalls zu Einschränkungen für den ruhenden Verkehr.Die Parkplätze in diesem Bereich entfallen. Ebenfalls wird die Werderstraße zwischen Großer Moor und Geschwister-Scholl-Straße voll gesperrt.

Zeiträume der Sperrungen:                       
15.06.15-16.06.15:             18.00 Uhr - 24.00 Uhr
18.06.15:                             18.00 Uhr - 22.00 Uhr    
20.06.15:                             18.00 Uhr - 21.00 Uhr
22.06.15:                             18.00 Uhr - 24.00 Uhr
23.06.15-27.06.15:              19.00 Uhr – 01.00 Uhr
29.06.15-02.07.15:              19.00 Uhr – 01.00 Uhr
                        
Mit Beginn der Premierenveranstaltung am 03.07.2015 sind weitere Vollsperrungen in dem vorgenannten Umfang erforderlich:
donnerstags, freitags, samstags:  jeweils 20.00 - 01.00 Uhr
sonntags 05.07.15, 19.07.15, 02.08.15  jeweils 18.00 - 24.00 Uhr  
                12.07.15, 26.07.15, 09.08.15  jeweils 15.00 -21.00 Uhr
Für Fußgänger ist der Gehweg in der Schlosstraße zwischen Graf-Schack-Allee und Werderstraße während der Zeit der Vorstellungen gesperrt.

Ab Dienstag
Vom 16.06.15, 7.00 Uhr bis 17.06.15, 17.00 Uhr wird in der Richard-Wagner-Straße vorHaus Nr. 3 aufgrund einer Kranstellung für Dacharbeiten die Straße voll gesperrt.
Ab Mittwoch
Im Zuge des Brückenneubaus Wittenburger Straße kommt es am 17.06.2015 in der Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr in der Reiferbahn, Ecke Wittenburger Straße, zur Vollsperrung. Die gegenwärtig bestehende Einbahnstraßenregelung der Wittenburger Straße im Bereich östlich der Brücke kann dabei nicht aufrechterhalten werden. Befahrbar wird die Wittenburger Straße östlich der Brücke bis zur Baustelle für den Pkw-Verkehr sein und als Sackgasse ausgeschildert. Der Lieferverkehr kann  diese Verkehrsführung allerdings nicht nutzen. Dieser wird von der Lübecker Straße über den Marienplatz geführt. Dazu wird die Verkehrsbehörde auf Antrag Ausnahmegenehmigungen zum Überfahren des Marienplatzes erteilen. Die betroffenen Gewerbebetriebe werden durch die Verwaltung gesondert informiert. Die Zufahrt für Anlieger ist bis zur Baustelle frei.Die Sperrung ist erforderlich, um den für den weiteren Verlauf der Bauarbeiten am Brückenbauwerk benötigten Turmdrehkran zu montieren.
Vom 17.06.15, 8.00 Uhr bis 18.06.15, 18.00 Uhr muss die Apothekerstraße Ecke
Röntgenstraße für eine Kranstellung zur Balkonmontage voll gesperrt werden.

Ab Donnerstag
Halbseitige Straßensperrungen der Lärchenallee Höhe Waldweg an folgenden Terminen:
18.06. - 19.06.15
22.06.15
24.06. - 25.06.15
jeweils von 8.30 bis 15.00 Uhr. Die Verkehrsführung erfolgt mittels einer mobilen Ampelanlage.

Am 18.06.15 von 7.00 - 16.00 Uhr wird die Hagenower Straße Höhe Haus Nr. 22 halbseitig gesperrt, eine 3 Meter Durchfahrtsbreite wird gewährleistet. Grund der Sperrung ist das Auswechseln einer Trinkwasserarmatur.
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist