Verkehrssperrungen aufgrund von Bauarbeiten 17.07.2015

Ab MontagVom 20.07. bis 31.07.2015  ist die Dr.-Külz-Straße, Bereich Hausnummer 18 bis 20, voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Einbahnregelung in der Pestalozzistraße (östlich) wird für die Zeit der Baumaßnahme aufgehoben.

Die Deutsche Bahn führt vom 20.07. bis  22.07.2015, jeweils von 8:30 bis 14:00 Uhr, an den Pfeilern der Brücke Obotritenring/Güterbahnhofstraße Arbeiten durch. Hierfür wird im Wechsel je Fahrtrichtung eine Fahrspur benötigt.

 

Am DienstagAm 21.07. muss die Reiferbahn ab 6.30 Uhr im Einmündungsbereich der Wittenburger Straße voll gesperrt werden. Die Sperrung dauert bis in die Mittagsstunden und  ist erforderlich, um ein Bohrgerät einzuheben. Das Bohrgerät ist erforderlich um Arbeiten für die Standsicherheit der senkrechten Baugrube auszuführen.  Befahrbar ist die Wittenburger Straße östlich der Brücke bis zur Baustelle für den Pkw-Verkehr und als Sackgasse ausgeschildert. Der Lieferverkehr kann  diese Verkehrsführung allerdings nicht nutzen. Er wird von der Lübecker Straße kurzzeitig über den Marienplatz geführt.

 

Vorschau:
Vom 27.07.  bis 31.07.2015 ist die Lübecker Straße, Kreuzung Büdnerstraße, stadteinwärts täglich von 8:00 - 15:00 Uhr halbseitig gesperrt.

Die SDS saniert die Fahrbahn in der Lerchenstraße und Am Treppenberg. Hierfür wird vom 01.08.15, 7:00 Uhr bis zum 02.08.2015, 18:00 Uhr eine Vollsperrung benötigt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist