Schon angemeldet? Das Herbstsemester der VHS startet 20.08.2015

Viele Kurse in den verschiedenen Fachbereichen sind bereits ausgebucht. Aber Einige Plätze können noch gebucht werden.

Die Faszien - das menschliche kollagene Bindegewebsnetzwerk
Ein gezieltes Workout der Faszien hilft unter anderem gegen Rückenschmerzen und Knieprobleme. Der achtwöchige Kurs Faszien Training startet am Montag, den 7. September, 18.45 Uhr unter Leitung von Anja Filips, ärztl. gepr. Sport- und GesundheitstrainerinMecklenburg-Vorpommern-Schwerin.
Ein gesundes Bindegewebe ist fest und elastisch zugleich - Das garantiert Belastbarkeit von Sehnen und Bändern, vermeidet schmerzhafte Reibereien in Hüftgelenken und Bandscheiben,schützt Muskulatur vor Verletzung und hält uns in Form.Mitzubringen sind Sportkleidung und Sportschuhe.

Der fünfzehnwöchige Kurs Gitarrenspiel für Fortgeschrittene ab Mittwoch, den 9. September, 17 Uhr wird geleitet durch Berufsmusiker Michael Ulrich.
Grundlage ist der Kurs Gitarrenspiel für Anfänger. Aber auch Kindergärtnerinnen oder Teilnehmer/innen mit Grundkenntnissen können diesen Kurs belegen.

Im Angebot sind zwei Kurse Orientalischer Tanz.
Ab Dienstag, den 15. September, 19 Uhr, ein zehnwöchiger Kurs für Neueinsteiger und Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen und ab Donnerstag, den 10. September, 19 Uhr, ein dreizehnwöchiger Kurs Mittelstufe, für Teilnehmer mit Vorkenntnissen. Die Leitung hat Übungsleiterin Henrike Backhaus. Der Kurs Orientalischer Tanz vermittelt neben der Exotik der Bewegungen ein tieferes Verständnis für den eigenen Körper.
Er öffnet Wege zur Körperharmonie, die eine Alternative zum westlichen Schönheitsideal darstellt. In diesem Kurs werden die für den Orientalischen Tanz typischen Bewegungen sowie theoretische Kenntnisse zur Musikauswahl und Geschichte vermittelt. Darüber hinaus soll aber auch die Freude an der eigenen Bewegung – ohne choreographische Zwänge – geweckt werden. Orientalischer Tanz ist ein hervorragendes Herz- und Kreislauftraining, stärkt die Becken-Muskulatur, löst von seelischen Blockaden und unterstützt die Venenpumpe der Beine.
Mitzubringen sind bequeme Kleidung und leichte Turnschuhe.    

Der zehnwöchige Kurs Wirbelsäulengymnastik ab Montag, den 14. September, 19.15 bis 20.45 Uhr  bietet unter Leitung von Christine Liebster, Fachübungsleiterin B-Lizenz Sport in der Rehabilitation, C-Lizenz Breitensport Gymnastik/Rhythmus/Tanz ein vielfältiges Übungsprogramm zur Haltungsverbesserung. Neben der Kräftigung der Rumpf- und Bauchmuskulatur beinhalten die Stunden auch Dehnübungen.
Falls Sie akut unter Rückenschmerzen leiden, ist eine Rücksprache mit Ihrem Arzt sinnvoll.    
Mitzubringen sind Handtuch, Sportkleidung und warme Socken.

Alle Kurse finden in der Volkshochschule, Puschkinstr.13 statt.
Schriftliche Anmeldung bitte an:
Volkshochschule „Ehm Welk“, Puschkinstraße 13, 19055 Schwerin oder per E-Mail info-vhs@schwerin.de. Nähere Informationen erhalten Sie im KulturInformationsZentrum, Tel. (0385) 5912720 oder unter www.vhs-schwerin.de
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist