Praktikum im Rahmen eines Anerkennungsjahres

Praktikum im Rahmen eines Anerkennungsjahres

Die Landeshauptstadt Schwerin bietet nach Verfügbarkeit Praktikantenstellen für Sozialarbeiter/innen bzw. Sozialpädagogen/-pädagoginnen im Anerkennungsjahr an. Eine gesonderte und gezielte Ausschreibung von Plätzen für das Anerkennungsjahr erfolgt nicht. Einsatzmöglichkeiten werden jeweils individuell geprüft.

Die Dauer des Anerkennungspraktikums beträgt maximal ein Jahr. Als Einstellungsvoraussetzungen gelten ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Sozialarbeit/-pädagogik oder eine ähnliche Qualifikation. Die Beschäftigungsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem Tarifvertrag für Praktikantinnen/Praktikanten des öffentlichen Dienstes (TVPöD) vom 27. Oktober 2009 in seiner jeweils geltenden Fassung.

Wie kann ich mich bewerben? 

  • Bewerbungsschreiben mit gewünschtem Praktikumszeitraum und Angaben zum geeigneten Einsatzbereich
  • Lebenslauf mit kompletten Kontaktdaten (Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse)
  • Kopie des letzten Zeugnisses (insbesondere Fachhochschulabschluss)
  • Kopie vom Bundespersonalausweis
  • ggf. Kopie der Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung für Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums

Bitte beachten Sie, dass bei Einstellung als Anerkennungspraktikant/in im öffentlichen Dienst ein erweitertes Führungszeugnis abgefordert wird.

Kosten für die Erstellung Ihrer Bewerbung sowie für die An- und Abfahrt von und zu Vorstellungsgesprächen im Rahmen dieser Stellenausschreibung werden von der Landeshauptstadt Schwerin nicht erstattet.

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachgruppe Personal

Frau Jeannette Below
Sachbearbeiterin Praktikum, Freiwilligendienste
Raum: 4.112

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1218
+49 385 545-1209
jbelow@schwerin.de
http://www.schwerin.de

Bewerbungskontakt

Bewerbungen sind schriftlich oder per E-Mail zu richten an:

E-Mail-Adresse für Bewerbungen: praktikum@schwerin.de

Bewerbungsanschrift:

Landeshauptstadt Schwerin
Der Oberbürgermeister
Fachdienst Hauptverwaltung
Fachgruppe Personal
Am Packhof 2-6
19053 Schwerin 

Bewerbungen per Post bitten wir ohne Bewerbungsmappe, Hefter, Folien u.ä. zuzusenden, da diese nicht zurückgesandt werden können.