§ORTSRECHT

Businessnews Januar 2020

Wirtschaftsingenieur ist neues Studienangebot der FHM Schwerin

 © Landeshauptstadt Schwerin/Ulrike Auge

Am Hochschulstandort Schwerin bietet die FHM Schwerin ab Oktober 2020 einen neuen Studiengang an – „Wirtschaftsingenieur (Vollzeit) Schwerpunkt Energie & Umwelt“. Mit diesem technisch ausgerichteten Studiengang qualifiziert die FHM Schwerin zielgerichtet Fach- und Führungskräfte für Mecklenburg-Vorpommern. Durch den bereits etablierten Studiengang Wirtschaftsingenieur (Teilzeit) besitzt die FHM Schwerin langfristige Erfahrungen und Kompetenzen in der Ausbildung von Wirtschaftsingenieuren.

Das Einzigartige an diesem neuen Studienangebot ist die enge Zusammenarbeit mit Unternehmen während der gesamten Studiendauer. So ist innerhalb des Studiums eine integrierte Praxisphase inkludiert. Das bedeutet, dass beispielsweise Studenten während ihres Studiums drei Tage Vorlesung und Seminare an der FHM Schwerin besuchen und zwei Tage als Praktikanten oder Werkstudenten direkt im Unternehmen arbeiten. Dies ermöglicht den Unternehmen die einmalige Chance aktuelle Probleme wie Fachkräftemangel, Rekrutierung von Nachwuchs sowie Bindung von Mitarbeitern anzugehen und zu lösen.

Die FHM Schwerin setzt mit dem Studiengang „Wirtschaftsingenieur (B.Eng.) Schwerpunkt Energie & Umwelt“ bewusst diesen Schwerpunkt, um den gestiegenen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Anforderungen gerecht zu werden. Gleichzeitig widmet sich der Studiengang den zentralen Entwicklungsfeldern für wirtschaftlich tragfähige und zukunftsweisende Innovationen in Mecklenburg-Vorpommern.

 

Ansprechpartner
Prof. Dr. Johannes Treu
Telefon +49385 742 098 203
E-Mail treu@fh-mittelstand.de
FHM Schwerin // August-Bebel-Str. 11 // 19055 Schwerin

 

 

Zurück Seite drucken

Ihre Ansprechpartnerin

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachgruppe Wirtschaft und Tourismus

Frau Ulrike Auge
Wohnstandortvermarktung
Raum: 6050

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin

+49 385 545 1659
+49 385 545 1609

Business-Newsletter

Wir würden uns sehr freuen, Sie als neue Leserin oder als neuen Leser begrüßen zu dürfen. Melden Sie sich unter nachfolgendem Link ganz unkompliziert an, wenn Sie unseren Business-Newsletter künftig per E-Mail zugeschickt bekommen möchten.

Hier abonnieren