Businessnews Oktober 2019

Schwerin wirbt für das Arbeiten in der „Lebenshauptstadt“

Naturtalent Sandra Melzer erzählt ihre Geschichte © Jörn Lehmann

Mit einer groß angelegten Plakataktion stellt sich  Schwerin ab Ende Oktober in Nordrhein-Westfahlen als Standort zum Leben und Arbeiten vor: Unter dem Motto „Naturtalente gesucht! Arbeiten in Schwerin“ machen die Plakate in den Innenstädten Nordrhein-Westfahlens auf Jobangebote in der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns aufmerksam. Die Werbeaktion läuft auch an Universitäts- und Hochschulstandorten wie Bielefeld, Dortmund und Duisburg.

Die Gesichter der Kampagne sind vier Schwerinerinnen und Schweriner aus den vom Fachkräftemangel besonders betroffenen Bereichen Informationstechnik, Pflege, Gastronomie und Mechatronik. Onlinewerbung ergänzt die Plakatierung. Die persönlichen Geschichten der Protagonisten werden online weiter erzählt - unter www.lebenshauptstadt.de und auf den Social Media Kanälen der Lebenshauptstadt.

Die vier Motive zeigen Männer und Frauen, die gern in Schwerin leben  und arbeiten und das mit ihren Geschichten auch zeigen. Diesen Herbst startet die Plakataktion mit den ersten beiden Protagonisten aus den Bereichen IT und Pflege. Im März 2020 geht die Kampagne mit Gastronomie und Mechatronik in die Verlängerung. Auf den Social Media Kanälen der Lebenshauptstadt laufen in den Zeiträumen der Plakatierung zusätzliche Anzeigen und Storys.

 

Naturtalent Stephan arbeitet in der Pflege © Jörn Lehmann

Unternehmen haben die Möglichkeit sich ganz einfach an der Fachkräftekampagne der Lebenshauptstadt Schwerin beteiligen und diese für sich nutzen. Unter dem Hashtag #ArbeitenInSchwerin, der auch über die Plakate beworben wird, können sich die Firmen mit Jobangeboten als Arbeitgeber vorstellen.

 

Hintergrund:

Die Landeshauptstadt Schwerin wirbt gemeinsam mit Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin mbH und der Marketinginitiative der Wirtschaft – Region Schwerin e. V. (PMI) für den Lebens- und Arbeitsstandort Schwerin. Die Kooperation tritt damit u.a. dem Fachkräftemangel mit gezielten Marketingmaßnahmen unter dem Kampagnendach „Lebenshauptstadt Schwerin“ entgegen. Mit dem Werbeslogan  „Mach dich glücklich!“ sind bereits im Frühjahr und Herbst 2018 zwei Plakat- und Social Media Kampagnen gelaufen.

Nach den bereits erfolgten Plakatierungen auf Megalight-Flächen der Ströer Gruppe folgt nun eine Fachkräftekampagne auf Citylight-Anlagen in den Innenstädten im Raum Nordrhein-Westfahlen. Das Plakatmotiv wurde im Auftrag der Arbeitsgruppe Standortmarketing von der Agentur frauweding entwickelt. Mit der Aufforderung „Naturtalente gesucht!“ sollen die Plakate auf Jobangebote in der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns aufmerksam machen.

Weiter zur Lebenshauptstadt
Zurück Seite drucken

Ihre Ansprechpartnerin

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachgruppe Wirtschaft und Tourismus

Frau Ulrike Auge
Wohnstandortvermarktung
Raum: 6050

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin

+49 385 545 1659
+49 385 545 1609

Business-Newsletter

Wir würden uns sehr freuen, Sie als neue Leserin oder als neuen Leser begrüßen zu dürfen. Melden Sie sich unter nachfolgendem Link ganz unkompliziert an, wenn Sie unseren Business-Newsletter künftig per E-Mail zugeschickt bekommen möchten.

Hier abonnieren