Ein guter Ort zum Arbeiten

Schwerin - ein guter Ort zum Arbeiten

Rückkehrer Nick Kummerow © Jörn Lehmann

Die Mitarbeiter sind ein unschätzbares Potential für jedes Unternehmens. Die Wirtschaftsförderung unterstützt deshalb die Unternehmen, den Standort Schwerin attraktiver zu machen und junge Leute in der Region zu halten. Die Zahl der versicherungspflichtig Beschäftigten steigt weiter kontinuierlich an.

Derzeit arbeiten rund 34.000 versicherungspflichtige Beschäftigte, davon über 5.300 im produzierenden Gewerbe, in Schwerin. Rund 1.000 Handwerksunternehmen gibt es in der Stadt. Im Industriepark Schwerin sind derzeit rund 800 Frauen und Männer beschäftigt.

Pendleraktionstag: Teilnehmer informieren sich am Stand von Airsense © Landeshauptstadt Schwerin

Nicht zu unterschätzen ist das Potential der Pendler. Aus der Landeshauptstadt pendeln täglich knapp 10.000 Menschen in andere Städte zum Arbeiten. Auf die gesamte Region Mecklenburg-Schwerin bezogen gehen Tag für Tag Pendlerströme mit etwa 40.000 Arbeitnehmern nach Schleswig-Holstein und Hamburg. Dies stellt ein großes Potenzial für die Gewinnung zusätzlicher Fachkräfte vor Ort dar. Mit der Zeitung "Pendlerpost", dem "Pendleraktionstag" und weiteren Aktionen wird um Fachkräfte für Schweriner Unternehmen geworben.

Informiere Dich am Pendleraktionstag

Du bist Pendler, Azubi oder suchst einen neuen Job in und um Schwerin? Dann komme vorbei zum Pendleraktionstag. Mehr als 20 Arbeitgeber aus Schwerin und der Region warten darauf, dich kennenzulernen!

 

Save the Date - Pendleraktionstag 2017
Wann Freitag, 22. September 2017
  12.00 bis 18.00 Uhr
Wo Schweriner Hauptbahnhof, Grunthalplatz

 

Pendleraktionstag 2016

Reger Betrieb herrschte am 9. September auf dem Bahnhofsvorplatz beim Pendleraktionstag 2016. Auch zahlreiche Schweriner Unternehmen wie Leitek, das DVZ, Airsense Analyics oder Trebing & Himstedt warben um Fachkräfte für freie Stellen.

Sie kamen mit interessierten Pendlern und  Jobsuchenden ins Gespräch. Auch der Schweriner Nahverkehr (NVS) war mit einem Bus gekommen und suchte nach Verstärkung für das Team. Insgesamt 20 Arbeitgeber nutzten die Chance, um auf ihr Unternehmen und die guten Jobchancen aufmerksam zu machen.

Der Pendleraktionstag fand bereits zum 8. Mal statt. 

Zurück Seite drucken

Ihre Ansprechpartnerin

Landeshauptstadt Schwerin -
Fachgruppe Wirtschaft und Tourismus

Frau  Kathrin  Hoffmann
Wirtschaftsförderung
Raum: 6044

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545 1652
+49 385 545 1609
khoffmann@schwerin.de

Heimathafen Schwerin

Nick Kummerow ist aus der Großstadt wieder nach Schwerin zurückgekehrt. Gründe dafür gab es viele.

weiterlesen

Das ist auch noch interessant