Radtour nach Schloss Wiligrad

© Timm Allrich

Tourenbeschreibung

  • Länge: ca 30 km
  • Strecke: Schwerin-Medewege-Wickendorf-Seehof-Lübstorf-Wiligrad
  • Steigung: leichte Steigungen (bis 4%)
  • Streckencharakter: überwiegend leicht befahrbar,  außerhalb von Schwerin straßenbegleitender Radweg an wenig befahrener Kreissstraße, kurze Etappen mit Waldwirtschaftswegen (nahe Wiligrad)
  • Beschilderung:  Tourempfehlung für Radler mit GPS-Navigation und/ oder Radkartenmaterial
  • Tourenbeschreibung:
    Schloss Wiligrad liegt malerisch auf einem Steilufer über dem Schweriner See und ist ein echter Geheimtipp. Der Park mit mächtigen Bäumen, Kunstwerken und die schöne Lage tragen dazu ebenso bei, wie das beliebte Café in der Hofgärtnerei. Kunstfreunde finden in den Räumen des Schlosses eine erstklassige Kunstausstellung und einen kleinen Shop.
Zurück Seite drucken