§ORTSRECHT

Mit 80 Farben um die Seele - Werke von Petra Sentek

© Petra Sentek

Liebe Gäste,

derzeit gelten in Deutschland besondere Maßnahmen zum Schutz vor dem Corona-Virus. Wir hoffen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen und nehmen Sie derweil mit auf eine virtuelle Reise in unsere schöne Stadt. Für Fragen rund um Ihren Urlaub in Schwerin sind wir unter 0385 5925212 oder info@schwerin.info weiterhin für Sie da.

Mit 80 Farben um die Seele...

Frida & me, Petra Sentek, Acryl © Petra Sentek

Sonderausstellung von Petra Christina Sentek, Grafikdesignerin und Malerin, mit Arbeiten in Acryl auf Leinwand, Collagen, Illustrationen, Aquarellen und Federzeichnungen im Kunstkaten des Freilichtmuseum Schwerin-Mueß vom 3. April bis 9. Mai 2021. Leider können Besucher die Bilder derzeit nicht im Original im Kunstkaten sehen. Deshalb zeigen wir auf dieser Seite Bilder der Ausstellung, die Sie - wenn Sie mögen - größtenteils kaufen können.

"Malerei ist meine Seele, wenn ich sie loslasse, bin ich verloren“

Petra Sentek - Biografie © Petra Sentek

Schon ihre Eltern förderten ihr Talent zum Malen und Zeichnen seit frühester Kindheit. Der künstlerische Weg begann 1971 an der damaligen Fachschule für Angewandte Kunst Heiligendamm mit der Fachrichtung Grafikdesign. Es folgten diverse Weiterbildungen und Tätigkeiten in Bereichen wie Marketing, grafische Gestaltung und Layout am Computer. Immer wieder war es jedoch die Malerei, ob abstrakt oder impressionistisch, die Petra Sentek begeisterte. Ihre Illustrationen, Malereien und Grafiken verbindet und komponiert sie oft mit visueller Kommunikation und Mediendesign.

Im Zusammenspiel leuchtender Farben und filigraner Grafik begegnen Besucher dieser Verkaufsausstellung einer Frau, die auf der Suche nach Glück, Erfahrung, Selbstverwirklichung ist. Auf diesem war sie z.B. auch als Ausstellungsgestalterin im Mueßer Freilichtmuseum und am Schweriner Schloss tätig.

Ihre aktuell ausgestellten Arbeiten lassen sich als ein Interview mit ihrer wandernden Seele interpretieren. Insbesondere die farbenprächtigen Bilder geben tiefe Einblicke in Stimmungen, Erinnerungen und Eindrücke, die Petra Sentek in unterschiedlichen Techniken festhielt. Leuchtend ausgemalte Idealbilder stehen neben fantasievollen Selbstdarstellungen und Adaptionen von Künstlern wie Picasso, Klimt und Kahlo.

Begeben Sie sich auf einen virtuellen Rundgang durch diese Sonderschau! Entdecken Sie in unserer Fotogalerie (unten) die fantasiereiche Welt von Petra Sentek! Vielleicht finden Sie ein Bild, das auch zu Ihnen passt, ein besonderes Bild, das Sie kaufen möchten. Auch das ist möglich. Wir wünschen viel Freude beim Entdecken.

Erfahren Sie hier mehr über Petra Sentek >>>
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin
Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß
Alte Crivitzer Landstraße 13
19063 Schwerin
Tel.: 0385 208410
Fax.: 0385 20841-29
E-Mail: freilichtmuseum@schwerin.de
www.facebook.com/FreilichtmuseumSchwerin

Landeshauptstadt Schwerin

Gesine Kröhnert
Museumsleiterin - Wissenschaftliche Mitarbeiterin

+49 385 20841-16

Mit 80 Farben um die Seele

Das könnte Sie auch interessieren

Kasse, Buchungen, Informationen:

Tel.: +49 385 20841-14

Reservierung im Museumscafé (in der Saison):

Tel.: +49 385 20841-12

Wir haben geschlossen!

Öffnungszeiten Saison 2021:

3. April bis 30. September 10 bis 18 Uhr
1. bis 31. Oktober 10 bis 17 Uhr

Dienstags bis sonntags sowie an allen Feiertagen geöffnet.

Kontakt zur Künstlerin:

Selbstbildnis

Petra Sentek

Taruper Weg 14 f

24943 Flensburg

Tel.: 0461 64278

E-Mail: p.sentek.kunst(at)gmx.de

Angebot!

Für alle Gemälde dieser Ausstellung fertige ich auf Wunsch einen Kunstdruck vom jeweiligen Original an, je nach Größe ab 50 EURO inklusive Versand.

Petra Sentek

Kontakt: 0461 64278