§ORTSRECHT

Veranstaltungen

© Landeshauptstadt Schwerin/Fred-Ingo Pahl

Aktuelle Informationen

Wir freuen uns, dass Sie da sind! Bitte beachten Sie die neuen Regelungen für Ihre Urlaubsreise ebenso wie für den Besuch von Restaurants und kulturellen Einrichtungen. Informationen zur Ampel-Einstufung von Schwerin sowie zu den geltenden Regeln finden Sie hier:

Erleben Sie magische Momente zwischen Bauernhäusern, Gärten und Wiesen - viele Angebote für Kinder

WINDROS-Festival im September © Landeshauptstadt Schwerin/Volker Janke - Windros Festival

Das Freilichtmuseum ist ein Ort der Vergangenheit und der Gegenwart. Es widerspiegelt unsere dörfliche und traditionelle Kultur, die über Jahrhunderte bis heute gewachsen ist. Wir versuchen immer wieder aufs Neue, Verbindungen zwischen dem Traditionellen und Aktuellen zu schaffen. Dafür steht zum Beispiel das WINDROS-Festival. Traditionelle Musik lässt sich bei diesem Musik- und Tanzevent unter freiem Himmel, in Bauernhäusern und Scheunen auf neue Klänge, auf regionale und internationale Unterschiede ein. Und das - so beobachten wir es häufig - wirkt auf viele Beteiligten inspirierend.

Bei vielfältigen Veranstaltungen dabei sein

So lässt sich die Liste der - sowohl historisch als auch modern, sowohl regional als auch international - inspirierten Veranstaltungen im Freilichtmuseum fortsetzen. Mit jährlich zwei neuen Sonderausstellungen versuchen wir diesen reizvollen Spagat. Die Fritz-Reuter-Bühne präsentiert im Sommer attraktive und heitere niederdeutsche Stücke. Die Sommerferien sind gespickt mit kreativen Ferienangeboten zu wechselnden Themen und mit Märchen des Figurentheaters Margrit Wischnewski. Beim monatlichen Tanz auf Hufe V können Besucher zu Livemusik traditionelle Paar-, Reigen- und Kreistänze lernen, die früher auf jedem Dorffest den Alltag vergessen ließen. Historische Darsteller lassen an einem Juliwochenende und in der Reihe "Sünndags in de Koek" die alten Zeiten um 1900 wieder aufleben, indem sie backen, kochen, wirtschaften, den Alltag in originalen Kleidern, mit originalen Gegenständen, an den originalen Schauplätzen bestreiten. Nicht nur Zuschauen auch Mitmachen ist auf unseren Töpfer-, Windros-, Baumschnitt-, Wiesenschnitt-, Bienen-, Musiker-, Tanz- und weiteren -Seminaren gefragt. Viele kleinere und größere Veranstaltungen wie Konzerte, Lesungen, Vorträge und Markt- und Festivaltage mit jeweils tausenden Besuchern runden unser Veranstaltungsjahr ab. Lassen Sie sich auf diese Begegnungsmöglichkeiten vor den Toren Schwerins ein.

Zurück Seite drucken

Kontakt (aktuell kein E-Mail-Kontakt möglich)

Landeshauptstadt Schwerin
Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß
Alte Crivitzer Landstraße 13
19063 Schwerin
Tel.: 0385 208410
Fax.: 0385 20841-29
E-Mail: freilichtmuseum@schwerin.de
www.facebook.com/FreilichtmuseumSchwerin

Landeshauptstadt Schwerin

Gesine Kröhnert
Museumsleiterin - Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Portrait vom Mitarbeiter

+49 385 20841-28

Landeshauptstadt Schwerin

Volker Janke
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Portrait vom Mitarbeiter

+49 385 20841-25

Landeshauptstadt Schwerin

Fred-Ingo Pahl
Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit
Portrait vom Mitarbeiter

+49 385 20841-32

Landeshauptstadt Schwerin

Dr. Ralf Gehler
Freier wissenschaftl. Mitarbeiter
Zentrum für Traditionelle Musik
Portrait vom Mitarbeiter

+49 173 5247793
E-Mail: ralf.gehler@gmx.de

Video vom WINDROS-Festival 2016, Musik: Curly Strings

Das könnte Sie auch interessieren

Kasse, Buchungen, Informationen:

Tel.: +49 385 20841-14

Reservierung im Museumscafé (in der Saison):

Tel.: +49 385 20841-12

Museum saisonal geschlossen!

Öffnungszeiten Saison 2022:

Ostersamstag bis 30. September 10 bis 18 Uhr
1. bis 31. Oktober 10 bis 17 Uhr

Dienstags bis sonntags sowie an allen Feiertagen geöffnet.