§ORTSRECHT

Sünndags in de Koek

© Landeshauptstadt Schwerin/Fred-Ingo Pahl

Aktuelle Informationen

Wir freuen uns, dass Sie da sind! Bitte beachten Sie die neuen Regelungen für Ihre Urlaubsreise ebenso wie für den Besuch von Restaurants und kulturellen Einrichtungen. Informationen zur Ampel-Einstufung von Schwerin sowie zu den geltenden Regeln finden Sie hier:

Kochen und backen wie früher - "dat smeckt"

 © Landeshauptstadt Schwerin/Fred-Ingo Pahl

So schmeckte das damals! An einigen Sonntagen im Jahr kochen und backen Historiendarsteller am holzbefeuerten Herd in der Küche der historischen Büdnerei.

Hin und wieder bewirtschaftet eine Gemeinschaft von Historiendarstellern die Küche der Büdnerei im Freilichtmuseum Schwerin-Mueß ein. Alles ist original: der Ort, die Kleidung, die Möbel, all die benutzten Gegenstände... Die Darsteller "Zeitreise Mueß" sind Freunde des Museums und zeigen Bräuche und Traditionen der Zeit um das Jahr 1900. Ältere Besucher erinnern sich an das frühere Leben auf dem Dorfe, das dem Dargestellten ähnlich war. Jüngere Besucher staunen über das einfache und beengte Leben und den besonderen Erfindungsreichtum der Bauern: aus Wenigem ganz viel machen zu können.

Besucher können den Darstellern beim Kochen und Backen über die Schulter schauen, von den Leckereien und frisch zubereiteten Köstlichkeiten naschen und mit ihnen über alte Zeiten klönen.

Die Veranstaltungsreihe „Sünndags in de Koek“ passt sich dem jeweiligen Lauf der Jahreszeiten an. Auch wenn im letzten und in diesem Jahr viele Veranstaltungen der Reihe corona-bedingt nicht stattfinden konnten – das Sauerkraut lassen wir uns nicht nehmen. Schließlich war auf dem Lande Kohl die wichtigste Vitaminquelle im Winter.

Zum Abschluss der Saison im Freilichtmuseum Schwerin-Mueß machen Historiendarsteller am Sonntag, den 31. Oktober zwischen 11 und 16 Uhr Sauerkraut für‘s Fass.

Im Freilichtmuseum gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen, Einlass aktuell nach 3G-Regel (getestet, geimpft bzw. genesen).

Finden Sie hier alle Museumsveranstaltungen der Saison für die ganze Familie >>>
Zurück Seite drucken

Kontakt (aktuell kein E-Mail-Kontakt möglich)

Landeshauptstadt Schwerin
Freilichtmuseum für Volkskunde Schwerin-Mueß
Alte Crivitzer Landstraße 13
19063 Schwerin
Tel.: 0385 208410
Fax.: 0385 20841-29
E-Mail: freilichtmuseum@schwerin.de
www.facebook.com/FreilichtmuseumSchwerin

Landeshauptstadt Schwerin

Gesine Kröhnert
Museumsleiterin - Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Portrait vom Mitarbeiter

+49 385 20841-28

Das könnte Sie auch interessieren

Kasse, Buchungen, Informationen:

Tel.: +49 385 20841-14

Reservierung im Museumscafé (in der Saison):

Tel.: +49 385 20841-12

Museum saisonal geschlossen!

Öffnungszeiten Saison 2022:

Ostersamstag bis 30. September 10 bis 18 Uhr
1. bis 31. Oktober 10 bis 17 Uhr

Dienstags bis sonntags sowie an allen Feiertagen geöffnet.