Nur noch wenige Plätze frei! 'Der Freischütz' im Staatstheater Stuttgart 11.04.2018

Die Volkshochschule Ehm Welk Schwerin hat noch freie Plätze zur Fahrt nach Stuttgart und in die nähere Umgebung vom 10. bis 16. Juni. Auf dem Programm stehen u.a. der Besuch von Webers „Der Freischütz“ im Staatstheater Stuttgart, Stadtführungen in Stuttgart, Nürtingen und Esslingen, ein Besuch des Residenzschlosses (mit historischem Theater) in Ludwigsburg, eine Rundfahrt mit ortskundiger Reiseleitung nach Tübingen, Urbacher Wasserfälle, Marbach und eine Schifffahrt auf dem Neckar.

Auf Grund der großen Nachfrage wurde ein Zusatzkurs „Nähen ist trendy für Einsteiger“ (Kurs-Nr.: 18F/3037) geplant. Dieser startet am 2. Mai um 19 Uhr unter Leitung von Damenschneiderin Rosemarie Tesch.

Neu im Programm ist der Kurs Sommer-Floristik (Kurs-Nr.: 18F/3049) ab Montag, 4. Juni, 10.00-12.15 Uhr unter Leitung von Floristin Susanne Eggert.

Schriftliche Anmeldung bitte an:
Volkshochschule „Ehm Welk“, Puschkinstr. 13, 19055 Schwerin oder
per E-Mail info-vhs@schwerin.de oder unter www.vhs-schwerin.de

Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist