Nützliche Hilfe in Alltagsfragen Ordnungsfibel mit neuem Design liegt druckfrisch vor 21.05.2013

Mit neuem Design und in einem praktischen Format liegt die neue Ordnungsfibel der Landeshauptstadt druckfrisch vor. Das Nachschlagewerk bietet auf 35 Seiten Wissenswertes von A wie Abfall bis Z wie Zelten. Ab sofort ist die neue Ordnungsfibel kostenlos im BürgerBüro des Stadthauses, in den Bibliotheken, im KulturInformationsZentrum (KIZ) sowie in den Stadtteilbüros Neu Zippendorf und Mueßer Holz für Schwerinerinnen und Schweriner erhältlich. Wissen Sie, wie ein Sperrmüllcontainer bestellt wird? Wo Hunde an der Leine geführt werden müssen? Wie lange Kinderspielplätze geöffnet sind? Wohin der Grünschnitt kommt? Wo Sie zelten dürfen? Was Sie tun müssen, wenn Sie verletzte Tiere finden? Übersichtlich angeordnet lassen sich die Fragen mit einem Blick in die Broschüre beantworten. Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow: „Der Ratgeber soll einen kompakten Überblick über die Rechte und Pflichten, aber auch Hilfestellung geben, um Nachbarschaftsstreitigkeiten zu vermeiden. Gegenseitige Rücksichtnahme schafft mehr  Zufriedenheit und Lebensqualität für alle.“
Der alphabetisch geordnete Bürgerratgeber hat  nicht nur viele nützliche Tipps in Sachen Ordnung, Sicherheit  und Sauberkeit parat. Zu finden sind in  dem Nachschlagewerk auch die richtigen Ansprechpartner(innen)  für weitergehende Fragen und die Rechtsquellen.Auch im Internet kann die die Ordnungsfibel unter www.schwerin.de/ordnungsfibel heruntergeladen oder telefonisch unter 545-2222 kostenfrei bestellt werden.
Zurück Seite drucken

Kontakt

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Michaela Christen
Pressesprecherin
Raum: 6027

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1010
+49 385 545-1019
mchristen@schwerin.de

Landeshauptstadt Schwerin - Pressestelle

Frau Mareike Diestel
Koordination
Raum: 5029

Am Packhof 2-6
19053 Schwerin
+49 385 545-1013
+49 385 545-1019
mdiestel@schwerin.de

Was sonst noch interessant ist